TuS Aldenhoven   26 : 12  RG Hürth Rheinbach     Am vergangenen Samstag hatten die TuS Ringer aus Aldenhoven ihren letzten Heimkampf der Saison. Es war eine lange Saison in der Verbandsliga für die Ringer aus Aldenhoven. Der Verschleiß an Athleten war immer wieder spürbar. Beim Letzten Heimkampf wurden alle Reserven noch einmal mobilisiert. Der Gegner aus Hürth ist in der Tabelle auf dem 4. Platz. Die Aldenhovener Ringer halten den 5. Tabellenplatz im ersten

Read more 0

TuS Ringer gewinnen in Mülheim mit 36:0 und verlieren in Kirchlinde knapp mit 22 : 13     nach dem klaren 36 : 0 Sieg beim AC Mülheim am Rhein folgte am vergangenen Wochenende eine knappe 22:13 Niederlage. Verletzungsbedingt musste Trainer Mohamed Zeggai auf mehreren Positionen die Mannschaft umstellen. Eine Gewichtsklasse konnte nicht besetzt werden, so dass es am Ende knapp 22:13 für Kirchlinde stand. Diese Ergebnis hört sich vorab sehr hoch an, aber wäre

Read more 0

TuS Aldenhoven   24 :  10   VfK Lünen Süd am vergangenen Samstag war der VfK Lünen Süd zu Gast in Aldenhoven. Die TuS Ringer hatten sich viel vorgenommen. Beim Hinkampf in Lünen gab es auch einen Sieg, das wollte man in eigener Halle und vor eigenem Publikum wiederholen. Und es ging richtig los. Yakup Ali Avci in der 57 kg Klasse brauchte lediglich 20 Sekunden, um seinen Gegner mit einem gekonnten Wurf auf die Schulter zu legen.

Read more 0

TuS Aldenhoven , Sieg & Niederlage Nach einem klaren Auswärtssieg am 4.12. mit 36 : 0 Pkt. gegen den KSV Mülheim - Styrum mussten die Ringer des TuS Aldenhoven am letzten Samstag gegen den KSV Kirchlinde eine knappe Niederlage mit 22 :13 Pkt. hinnehmen. Verletzungsbedingt reiste der TuS in Unterbesetzung nach Kirchlinde, wodurch der Trainer Mohamed Zeggai gezwungen wurde die Mannschaft auf mehreren Positionen um zu stellen. Trotz dieser Niederlage haben sich die Aldenhovener mit

Read more 0

Am vergangenen Sonntag reisten die TuS Ringer mit ihren Fans nach Lünen. Das Ziel war vorgegeben „Auswärtssieg“. Der 2. Tabellenplatz sollte gefestigt werden. Im ersten Kampf zeigte der TuS Neuling Milad Ziaye sein Können. Er sammelte Punkt für Punkt, wehrte die Aktionen seines Gegners ab und schulterte ihn nach 1:12 Minuten. Lediglich 1 Minute genügte Hüseyin Cakit um seinen Gegenüber schwindelig zu ringen und als technisch überlegener Ringer die Matte zu verlassen. Von einer Erkältung

Read more 1